Zahnarzt, Implantologie, Kieferchirurgie & Oralchirurgie Dr. Dr. G. Neumann, Dr. I. Bešovic & Partner

[ +49 (0) 511 978 117 0

Sprechstunde
von Montag bis Freitag
08.00 Uhr - 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Wurzelspitzenresektionen

An wurzelkanalbehandelten wie auch an entzündeten Zähnen können sich schmerzhafte Zysten bilden, die an den Wurzelspitzen in vielen Fällen oft erst auf einem Röntgenbild entdeckt werden. Der betroffene Zahn kann erhalten werden, indem die entzündete Wurzelspitze entfernt wird. Voraussetzung ist eine dichte Wurzelfüllung, daher kann in einigen Fällen eine Wurzelkanalfüllung notwendig werden.

Wurzelspitzenresektionen führen wir im Allgemeinen sehr schonend in örtlicher Betäubung durch.

Durch unsere jahrelange Erfahrung können wir Ihnen schonende Behandlungen anbieten. Neben der bewährten örtlichen Betäubung und Vollnarkose können wir unseren Patienten auch die moderne Behandlungsmethode der Lachgassedierung (Beruhigung bei vollem Bewusstsein) empfehlen. In individuellen Beratungsgesprächen finden wir gemeinsam die passende Lösung für Ihre Situation.

Wichtige Informationen zu Ihrem Termin

Liebe Patientinnen und Patienten,

die aktuelle Situation erfordert von uns allen eins: Verantwortung für uns und für unsere Mitmenschen zu übernehmen.

Die Praxis bleibt geöffnet

Wir sind ab sofort von 07:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr erreichbar.

Aktuell behandeln wir Sie wie gewohnt. Jedoch treffen wir einige Vorsichtsmaßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Sollten Sie sich unwohl fühlen oder an grippeähnlichen Symptomen leiden, melden Sie sich bitte vor Ihrem Besuch bei uns. Gleiches gilt für Patienten, die sich in den letzten 4 Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Im Notfall helfen wir Ihnen selbstverständlich weiter.

So erreichen Sie uns

Email: info@neumann-langenhagen.de
Telefon: 0511 9781170

Ein paar weitere Hinweise:

  • Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut)
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren
  • Wenn möglich, kommen Sie bitte ohne Begleitung in unsere Praxis
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.

 

Bitte passen Sie auf sich auf.

Hinweis zu Corona Schliessen