Zahnarzt, Implantologie, Kieferchirurgie & Oralchirurgie Dr. Dr. G. Neumann, Dr. I. Bešovic & Partner

[ +49 (0) 511 978 117 0

Sprechstunde
von Montag bis Freitag
08.00 Uhr - 17.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Dr. Dr. Gerhard Neumann wurde zum 1. Vorsitzenden des Landesverbandes Niedersachsen der DGI gewählt

Dr. Dr. Gerhard Neumann wurde am 13.4.2013 zum 1. Vorsitzenden des Landesverbandes Niedersachsen der DGI gewählt. Er tritt die Nachfolge von Dr. Bernd Bremer an, der sich nach 8 Jahren im Amt nicht wieder zur Wahl stellte. Gerhard Neumann ist seit 15 Jahren als Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg in Langenhagen niedergelassen.

Seine Aufgabenschwerpunkte sind der beschleunigte Ausbau der Qualitätszirkel in Niedersachsen, um die flächendeckende Fortbildung vor Ort zu organisieren. Des Weiteren soll ein Garantiesystem für Implantatarbeiten in Anlehnung an das Bonusheft von Niedersachsen  etabliert werden. Der nächste Jahreskongress des Landesverbandes Niedersachsen der DGI findet am 22. März in Braunschweig statt. Die Planung vor Ort hat Dr. Maximilan Jamil aus Braunschweig übernommen.

Veröffentlicht am 24. April 2013, Zum Thema: Praxisintern
Wichtige Informationen zu Ihrem Termin

Liebe Patientinnen und Patienten,

die aktuelle Situation erfordert von uns allen eins: Verantwortung für uns und für unsere Mitmenschen zu übernehmen.

Die Praxis bleibt geöffnet

Wir sind in der Zeit vom 01.04 bis 10.04 von 10 bis 16Uhr erreichbar.

Aktuell behandeln wir Sie wie gewohnt. Jedoch treffen wir einige Vorsichtsmaßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Sollten Sie sich unwohl fühlen oder an grippeähnlichen Symptomen leiden, melden Sie sich bitte vor Ihrem Besuch bei uns. Gleiches gilt für Patienten, die sich in den letzten 4 Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Im Notfall helfen wir Ihnen selbstverständlich weiter.

So erreichen Sie uns

Email: info@neumann-langenhagen.de
Telefon: 0511 9781170

Ein paar weitere Hinweise:

  • Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut)
  • Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren
  • Wenn möglich, kommen Sie bitte ohne Begleitung in unsere Praxis
  • Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause und verständigen Sie Ihren Hausarzt.

 

Bitte passen Sie auf sich auf.

Hinweis zu Corona Schliessen